Patienten-Info
  Überblick
  Krankheiten
  Therapien
  med.Kosmetik
  Informationen
  Fruchtsäurepeeling
  Softpeeling
  Faltenentfernung
  Gesichtsfalten
  Lasertherapien
  Haarentfernung
  Hautanalyse
  Wir über uns
  die Praxis
  Sprechzeiten
  unser Team
  Diverses
  Links
Haarentfernung in einem völlig neuen Licht
Die Lösung für haarige Probleme
Das Problem
Unter unerwünschtem und starkem Haarwuchs an verschiedenen Stellen leiden sehr viele Menschen jeden Alters und beider Geschlechter. Die am häufigsten eingesetzten Methoden zur Haarentfernung waren das Rasieren, Enthaarungscremes, Gels, Wachs und die Elektrolyse. In den letzten Jahren haben mehr und mehr Laser- und andere Lichtsysteme Einzug gefunden. Solche Methoden sind mehr oder weniger effektiv, jedoch auch außerordentlich teuer und meist auch sehr schmerzhaft. Somit hatte man die Wahl zwischen langfristigen, aber sehr teuren oder preisgünstigen, aber kurzfristigen Methoden.

Die Lösung

bietet eine neue Technologie. SpaTouch® ist eine neue Generation professioneller Haarentfernungs-Systeme. Die einzigartige und patentierte LHE® - Technologie, die Licht-und Wärmeenergie kombiniert, ermöglicht schnelle und erfolgreiche Haarentfernung mit langanhaltenden Resultaten - und das zu günstigen Preisen.
Beispiele für die LHE-Epilation
Oberlippe
Kinn
Achselhöhlen
Bikinizone
Unterarme
Unterschenkel
Oberschenkel
Rücken (Mann)
Die Vorteile
große Behandlungsfläche - 2,2 x 5,5 cm
sicher und zuverlässig - durch hohe Eindringtiefe des "Laser-Hitzeblitzes" wird auch die Haarwurzel erreicht, nur dann ist eine dauerhafte Haarentfernung gewährleistet
kaum schmerzhaft - nur ein leichtes Zwicken fühlbar, deutlich weniger schmerzhaft als die meisten Laser
kurze Behandlungszeit - die Haarentfernung ist einfach und rasch. Jede Behandlungseinheit dauert durchschnittlich ca. 20 Minuten
Behandlungsergebnisse aus Behandlungsreihen:
Haarentfernung mit dem LHE®-Blitzlampenlaser, Behandlungszeitraum: 2 Monate
Das Geheimnis von Licht und Wärme
Das Geheimnis
der hohen Wirksamkeit und Sicherheit des SpaTouch®-Photoepilationsgerätes ist die innovative Nutzung von natürlicher Wärme. Die Wärme ermöglicht, die Lichtenergie auf eine Sicherheitsstufe zu reduzieren, für die es in der Industrie keine Vergleiche gibt.
Die dauerhafte Zerstörung
des Haarfollikels basiert auf der Theorie der selektiven Photothermolyse. Das Melaninpigment im Haarfollikel wird mit Wellenlängen und Impulslängen angesteuert, so dass ein tiefes Eindringen und die Zerstörung von Haarwurzel und Follikel ermöglicht werden, ohne die Haut darüber zu schädigen.
Das Licht
ist nur ein Hilfsmittel beim Prozess der Haarentfernung und kann den Haarfollikel alleine nicht beschädigen. Nur die Wärme ist im Stande, die Haarwurzel dauerhaft zu zerstören.
Die Energiedichte
bei Laser- und IPL- Geräten erreicht 50 J/cm2 oder mehr, was eine enorme Lichtenergiedichte und die Gefahr gefährlicher Nebenwirkungen bedeutet. Daher müssen diese Geräte externe Filter und große Kühlsysteme verwenden, die die Behandlungsresultate keinesfalls beschleunigen, sondern nur eine Schutzfunktion haben. Diese Filter werden beim SpaTouch durch die LHE®-Tchnologie nicht benötigt. Die Energiedichte des SpaTouch ist gering und sicher.
Die Funktionsweise
SpaTouch, mit LHE®-Technologie, steuert durch genau dosierte Lichtimpulse und Wärme direkt das Melanin im Haarschaft an.
Das Licht wird selektiv vom Melanin im Haarschaft absorbiert und es entsteht weitere Wärme, die zum Follikel weitergeleitet wird.
Die Licht- und Wärmeenergie wird den Haarschaft entlang geleitet, wobei die Temperatur im Haarfollikel steigt. Sobald die Koagulationstemperatur erreicht ist, wird die Haarwurzel zerstört.
SpaTouch mit LHE®-Technologie

Körperbehaarung sanft und sicher entfernen.
Unsere Erfahrung
zeigt, dass bereits nach wenigen Behandlungen überdurchschnittliche und nachhaltige Erfolge erzielt wurden.
Anatomie des Haares
Jedes menschliche Haar besteht aus 3 Teilen:
- Schaft
- Follikel
- Wurzel - wichtig für das Wachstum

Die LHE®-Fotoepilationstechnologie wirkt durch die Kombination von Licht- und Wärmeenergie, die selektiv die Haarwurzel zum Ziel haben. Durch die LHE®-Technologie wird Wärme durch den Schaft aufgenommen und in die Wurzel geleitet. Diese wird zerstört, ohne dass die umgebende Haut geschädigt wird.
Damit bietet die  neue LHE®-Technologie eine neue Generation professioneller Haarentfernungssysteme. Die einzigartige und patentierte LHE®-Technologie, die Licht-und Wärmeenergie kombiniert, ermöglicht schnelle und erfolgreiche Haarentfernung mit langanhaltenden Resultaten.
 

Die für eine komplette Fotoepilation mit SpaTouch® benötigte Zeit hängt von der Größe der behandelten Körperpartie ab. Abhängig vom normalen Zyklus des Haarwachstums sind bis zum Erreichen eines optimalen Resultats im Schnitt 6-10 Behandlungen nötig, in regelmässigen Abständen von 2 oder höchstens 3 Wochen.

Besuchen Sie uns einfach in unserer Praxis zu einem individuellen Beratungsgespräch! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.